Hinweis: Die Stasiliste wurde von mir am 18. April 2018 vom Netz genommen.

Der Grund dafür liegt in der Tatsache begründet, dass es sich bei der bereitgestellten Liste nicht wie ursprünglich angenommen um eine Mitarbeiterliste im eigentlichen Sinn gehandelt hat, sondern um eine Liste von Zahlungsempfängern.

Es gibt eine unbekannte Anzahl an Personen, die zwar Geld von der Stasi erhalten haben (z. B. Leistungssportler), aber nicht geheimdienstlich tätig waren. Diese als "Stasimitarbeiter" zu bezeichnen und so den Eindruck zu erwecken, sie wären aktiv in der Stasi tätig gewesen, ist nicht richtig und wirft ein falsches Licht auf sie.

Nachdem eine Unterscheidung zwischen denen, die geheimdienstlich tätig waren und denen, die sich nicht in der Stasi engagiert haben, anhand der Liste nicht möglich ist, habe ich sie von mensch-peter.me entfernt.

Peter

Videos